Völlig von der Rolle

Völlig von der Rolle

20.06.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Was tun, wenn man als Schauspieler Lust bekommt, außer der Reihe ein paar Rollen zu übernehmen, dafür aber nicht gecastet wurde? Man kauft sich einfach welche oder man versucht es jedenfalls, so wie jetzt Hugh Grant! Im Rahmen einer Charity-Auktion bot der Brite umgerechnet 21.000 Euro auf zwei Statistenrollen in der Liebeskomödie "Lost for Words". Sein Pech: Ein anonymer Bieter warf 2.000 Euro mehr in den Topf, schnappte Hugh die Mini-Auftritte direkt vor der Nase weg! Vielleicht war's aber auch besser so. Immerhin stand der Schauspieler bereits in Verhandlungen um die Hauptrolle des Streifens. Und ein Hauptdarsteller, der gleichzeitig als Komparse auftritt, wäre doch eher ungewöhnlich...

Lieblinge der Redaktion