Samu Haber und The BossHoss können sich gut leiden

The Voice 2013: So selbstbewusst waren die Kandidaten noch nie

17.10.2013 > 00:00

© © SAT.1/ProSieben/Richard Huebner

"The Voice of Germany" geht in diesem Jahr bereits in die dritte Runde. Zwei Mal durften wir uns bereits über tolle Sänger und große Persönlichkeiten freuen.

Auch 2013 gibt es davon wieder eine ganze Menge. Aber neben einem besonders hohen Niveau, fällt "The Voice" in diesem Jahr auch noch mit einem anderen Detail auf: Mut. So selbstbewusst wie in dieser Ausgabe waren die Kandidaten noch nie. Immer seltener sieht man ein schüchternes Talent, das zaghaft um die Anerkennung der Juroren ringt. Stattdessen herrscht Power der Extraklasse. Kandidatin Nilima zum Beispiel bat Samu Haber und Max Herre erst einmal um ein Bewährungsständchen die erst 16jährige Debbie klaute "Boss Hoss"-Boy Sascha kurzerhand den Jury-Thron.

Woher kommt diese neugewonnene Kandidaten-Macht? Liegt es daran, dass bereits eine Einladung zu dieser TV-Show ein echter Sieg ist und Jungs und Mädels dadurch schon etwas Star-Feeling tanken?

Wir wissen es nicht aber die neuen Talente sorgen in jedem Fall für eine ganze Menge Entertainment. Da muss sich auch Spaßvogel Samu ziemlich warm anziehen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion