The Voice: Charly Ann und "Fanta 2" legen Dancefloor-Hit hin!

The Voice: Charly Ann und "Fanta 2" legen Dancefloor-Hit hin!

12.12.2014 > 00:00

© ProSieben / The Voice of Germany

Selten war eine "The Voice of Germany"-Staffel so spannend wie diese! Denn auch wenn die 17 jährige Lina Arndt bisher als kleine Favoritin auf den Sieg gilt, so ist das Finale noch völlig offen. Die vier verbliebenen Kandidaten können mit jedem Ton über Sieg und Niederlage entscheiden deshalb geben Andrei, Lina, Marion und Charly wirklich alles auf der Bühne!

Die 21 jährige Charly Ann Schmutzler sorgte mit ihrem ersten Auftritt für einen echten Kracher! Gemeinsam mit ihren beiden Coaches Michi und Smudo performte sie den "Fanta 4"-Song "25", den sie extra für "The Voice" neu arrangiert haben.

Der Mix zwischen lässigem Hip Hop und großen Tönen von Charly Ann kam selbst bei den konkurrierenden Juroren ausgezeichnet an. Rea Garvey zeigte sich von der neuen Komposition für das "The Voice"-Finale sogar so beeindruckt, dass er eine profitable Idee für die Coaches hat: "Es klingt irgendwie viel besser mit Charly Ann! Das könnte ein Dancefloor-Hit werden...." Wird aus dem musikalischen Experiment vielleicht ein Projekt mit Zukunft?

Tatsächlich hat das Rap-Balladen-Duett großes Hit-Potential und könnte durchaus in Clubs gespielt werden. Ob Charly Ann, Michi und Smudo einen Charterfolg mit ihrer gemeinsamen Nummer landen?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion