The Voice geht weiter!

The Voice geht weiter!

17.12.2013 > 00:00

© Luca Teuchmann/Getty Images

Das große Finale der dritten Staffel von "The Voice of Germany" steht kurz bevor. Vorab wurde aber bereits schon ein Geheimnis gelüftet.

ProSieben hält an seiner erfolgreichen Castingshow fest, "The Voice" wird 2014 in die vierte Rund gehen. ProSieben-Unterhaltungschef Daniel Rosemann sagte dazu "dpa" gegenüber. "'The Voice of Germany" ist für ProSieben und Sat.1 ein Mega-Erfolg. Man darf nicht aufhören, sich darüber zu freuen. Manchmal ist ein einziger Prozentpunkt mehr oder weniger bei den Einschaltquoten egal. Aber natürlich will auch der FC Bayern lieber 4:0 statt 2:0 gewinnen."

Ob die Coaches The BossHoss, Nena, Samu Haber und Max Herre auch nächstes Jahr wieder auf ihren Stühlen sitzen werden, ist bislang jedoch noch nicht bekannt, es kann durchaus sein, dass Nena oder The BossHoss nach drei Jahren keine Lust mehr auf den Job als Coach haben.

Aber jetzt steht auch erstmal das Finale der diesjährigen "The Voice"-Staffel vor der Tür. Und im Moment ist die Sorge um Finalist Andreas Kümmert groß. Der "Rocket Man" ist krank und momentan ist seine tatsächliche Teilnahme an der Finalshow nicht sicher.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion