The Voice: Pastor Kirk Smith ist "Like A Star"

The Voice: Pastor Kirk Smith ist "Like A Star"

17.10.2014 > 00:00

© ProSieben / Sat1

Selten hat ein Songtitel bei "The Voice" so präzise das ausgedrückt, was der Sänger verkörpert. Kirk Smith hat mit dem Song "Like a Star" die Coaches aus den Socken gehauen! Schon nach wenigen Sekunden drehten sich alle vier Stühle um. Mit seiner gefühlvollen Stimme hat der Pastor aus Berlin zahlreiche Zuhörer im Publikum zu Tränen gerührt.

"Ich wollte einfach auf die Bühne und die Augen zu machen und singen", erklärt Kirk Smith nach seinem Gänsehaut-Auftritt bei "The Voice". "Ich hab gar nicht mitgekriegt, wer sich umgedreht hat. Ich war einfach in dem Lied." Kein Wunder, dass nach seinem letzten gesungenen Ton der Kampf der Coaches eingeläutet wurde. Schließlich wollte jeder den 44-Jährigen in seinem Team haben.

Samu Haber wählte genau die richtigen Worte. Er wolle Kirk Smith bei "The Voice" aus seiner Komfort-Zone locken und ihm neue musikalische Wege aufzeigen. Das hat den fünffachen Vater schließlich überzeugt und so entschied er sich für Team Samu.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion