"VOX"-Star Wilma Elles: Ihre Mutter stirbt während der Dreharbeiten zu "6 Mütter"

"VOX"-Star Wilma Elles: Ihre Mutter stirbt während der Dreharbeiten zu "6 Mütter"

28.11.2016 > 18:19

© VOX / Boris Breuer

Es war ein trauriges Jahr für "VOX"-Star Wilma Elles. Momentan ist die Schauspielerin in der Personality-Doku "6 Mütter" zu sehen. Dort wird sie in ihrem Alltag als Mutter mit ihren Kids begleitet. Doch noch während der Dreharbeiten Mitte des Jahres musste sie einen schlimmen Schicksalsschlag verkraften: Ihre Mutter stirbt im Alter von 58 Jahren an Krebs. 

In der vierten Folge der Doku (am Dienstag um 21:45 Uhr) ist Wilma noch einmal mit ihrer Mutter vor der Kamera zu sehen. Als sich die anderen Mütter diese Bilder anschauen (darunter Nina Bott & Co.) bricht die 30-Jährige in Tränen aus. "Meine Mutter hat seit anderthalb Jahren Eierstockkrebs. Wir haben wirklich alles gemacht, aber Krebs ist so eine schlimme Krankheit. Meine Mutter macht jetzt keine Chemotherapie mehr und auch keine andere Therapie. Ihr geht es einfach so schlecht. Das einzige, was helfen könnte, wäre ein Wunder", so Wilma traurig. Noch während der Dreharbeiten erliegt die Mutter der schlimmen Krankheit. Ein harter Schlag für die schöne Schauspielerin. 

Trost findet Wilma jetzt bei ihren Zwillingen. "Wenn sie nicht da wären, würde ich mich in schlechten Zeiten gar nicht halten können. Vor allen Dingen durch den kürzlichen Tod meiner Mutter habe ich gemerkt, dass ich ohne meine Kinder keinerlei Chance gehabt hätte, mit der Situation fertig zu werden", erklärt sie.

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion