Neues aus dem DschungelcampKaum wird Katy Karrenbauer zur Teamchefin ernannt, lässt sie ihr fürsorgliche und nette Fasssade fallen. Mit ihrer plötzlich so forschen Kommando-Tonart erinnert sie viele Campbewohner an ihre Rolle der "Walt

Während sie im Dschungelcamp saß, wurde Katy Karrenbauer verlassen

28.01.2011 > 00:00

© (c) RTL

Wie fies ist das denn? Katy Karrenbauen (48) wurde, während sie im Dschungelcamp um Futter und Anerkennung kämpf von ihrem Freund Jac Prinz (41) verlassen.

Katy Karrenbauer weiß noch nichts davon, dass ihre neue Liebe sich so vor ihr ekelt, dass er sie nun nicht mehr liebt.

Bevor Katy Karrenbauer vor knapp zwei Wochen in den Dschungel zog, war noch alles in Ordnung in der erst drei Monate alten Beziehung. Jetzt sagte Jac Prinz der Bildzeitung: Wir sind kein Paar mehr!"

Sieben Jahre war Katy Karrenbauer Single. Vor drei Monaten lernte sie den Filmproduzenten kennen und lieben. Sie war wieder glücklich.

Aber was genau hat den neuen Freund von Katy Karrenbauer abgeschreckt? Etwa ihre aggressive und hinterhältige Art im Dschungelcamp oder die fiesen Ekelprüfungen?

Jac Prinz soll sich vor der mit Schleim übergossenen Katy Karrenbauer so geekelt haben, dass seine Gefühle plötzlich weg waren.

"Ich bin kein großer Fan der TV-Sendung. Ich mag dieses Format nicht. Ich zappte auch nur hin und wieder rein."

Dabei hatte sie doch vor dem Dschungelcamp noch einen Song für ihren Liebsten aufgenommen. "Ich komme durch, weil ich dich nicht enttäuschen will."

Arme Katy: Nicht nur, dass sie nach dem Dschungelcamp wieder Single ist, sie muss sich auch wieder mit ihrem 400.000 Euro-Schuldenberg beschäftigen.

Ein kleiner Heuchler ist dagegen Mathieu Carriere, der sich nach seinem Auszug in einem offenen Brief bei Campkumpanen Peer Kusmagk entschuldigt hat:

"Ich werde mich am Sonntag bei der Abschlußparty im Baumhaus von ganzem Herzen bei Peer entschuldigen! Danke für den Spiegel, den du mir vorgehalten hast. Alle Achtung! Ich ziehe meinen Hut vor dir Peer, mein Lieber. Du warst der Sleeper, der Joker, der Meisterkoch, der beste Freund im Dschungel und bist (nicht nur für mich) der wahre König!"

Mathieu, der Peer zum Schluss fies gemobbt hat, ist wohl nach seinem Auszug klar geworden, wie beliebt Peer draußen bei den Zuschauern ist und möchte etwas vom Kuchen abbekommen.

Das neuste aus dem Dschungelcamp

Das Voting zum Dschungelcamp

Wer lügt - Sarah oder Jay?

Das große Dschungelcamp-Quiz

TAGS:
Lieblinge der Redaktion