Schock für Walter!

Walter Freiwald muss auf den Dschungelkönig-Titel verzichten

28.01.2015 > 00:00

© RTL

Damit hätte wohl niemand gerechnet! Walter Freiwald ist aus dem Dschungelcamp ausgeschieden! Ein überraschendes Ergebnis für die anderen Dschungelpromis und vor allem für ihn.

Der 60-jährige hat nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass er sich selbst schon als den neuen Dschungelkönig sieht. Und jetzt das! Ein Schlag ins Gesicht für den ehemaligen Moderator.

Aber woran genau liegt es? Vermutlich sind ihm seine unkollegialen Sprüche gegenüber anderer Dschungelcamper zum Verhängnis geworden. Vor allem mit Aurelio legte er sich zunehmend oft an. Und während dieser niveauvoll den Mund hielt, regte sich Walter immer mehr auf. Er war nahezu besessen davon, Aurelio so schlecht wie möglich zu machen. Und Aurelio war nicht sein einziges Opfer. Auch über Maren und Tanja zog er während seiner Zeit im Camp des Öfteren her. Offenbar immer mit dem Ziel vor Augen, sich selbst besser dastehen zu lassen.

Eine Eigenschaft, die bei den Zuschauern nicht gut anzukommen schien. Sie stellten die Anrufe ein und als Konsequenz darf Walter nun sein weniges Hab und Gut zusammen packen.

Da ist der Traum vom Titel als Dschungelkönig wohl geplatzt!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion