Wasser marsch!

31.07.2008 > 00:00

Wenn es um ein paar unbeschwerte Stunden mit der Familie geht, ist mit Bruce Willis nicht gut Kirschen essen. Erst recht nicht, wenn man als Fotograf ständig um ihn herum wuselt und seinen Töchtern auf die Pelle rückt! Der Beweis: Als der Schauspieler am Dienstag mit Töchterchen Tallulah und drei ihrer Freundinnen durch die Straßen von Los Angeles schlenderte und sich die Paparazzi immer weiter näherten, war Schluss mit lustig. Mit einer Flasche Wasser bewaffnet stürmte Bruce auf das Auto eines beteiligten Fotografen zu und klatschte ihm das klare Nass vor die Windschutzscheibe. Ein Leitsatz für die Zukunft: Wenn Bruce in der Nähe ist, Fenster geschlossen halten!

Lieblinge der Redaktion