Wegbeschreibungen von Bob Dylan?

Wegbeschreibungen von Bob Dylan?

25.08.2009 > 00:00

Bob Dylan soll die neue Stimme eines Satellitennavigationssystems werden. Der 68-jährige Folksänger, der für seine unverkennbare Reibeisenstimme bekannt ist, könnte bald Fans, die sich verfahren haben, helfen, den Weg nach Haus zu finden, nachdem Bosse bei zwei Autofirmen ihn angesprochen haben, Audio-Wegbeschreibungen für ihre GPS-Karten aufzunehmen. Dylan: "Ich rede mit ein paar Autofirmen darüber, die Stimme ihres GPS-Systems zu werden. Ich denke, es wäre gut, wenn du nach dem Weg suchst und meine Stimme so was sagen hörst wie, 'An der nächsten Straße links, nein rechts - weißt du was? Fahr einfach geradeaus.' Ich sollte es wahrscheinlich nicht machen, denn welchen Weg auch immer ich gehe, ich ende immer an einem Ort - Lonely Avenue." Sollte der "Blowin' In The Wind"-Star dem Deal zustimmen, gesellt er sich zu Prominenten wie John Cleese und Kim Cattrall, die auch Navigationssystem-Ansagen aufgenommen haben. © WENN

Lieblinge der Redaktion