Welttournee mit dem Ex, Kinofilm von Mami

15.10.2008 > 00:00

Das Comeback von Britney Spears geht in die nächste Runde: Angeblich will sie nicht mehr lange fackeln und laut dem Magazin "Billboard" schon im kommenden Frühjahr wieder auf Welttournee, ihre erste Tour seit 2004, gehen! Damit dabei alles glatt läuft, steht ihr Ex-Choreograph Wade Robson, der sich nicht nur für die Perfomances bei ihrer ersten Welttournee, sondern auch für die Tanzeinlagen zu "Slave 4 U" verantwortlich zeigte, fürs Tanztraining ganz oben auf der Wunschliste. "Sie hat mich angerufen und gesagt, sie wollte das alte Team wieder zusammenbringen", verriet der jetzt gegenüber einer australischen Tageszeitung. "Also werden wir im Januar mit den Proben anfangen, um im März starten zu können." Weniger erfreulich ist hingegen, dass Mami Lynne Spears versuchen soll, ihre Memoiren "Through the Storm" und damit auch das Leben und Leiden ihrer Tochter weiter zu Geld zu machen in Form eines Kinofilms! Ein Bekannter: "Sie schleppt das Buch von Studio zu Studio und will, dass Julia Roberts ihren Part übernimmt. Es ist der Wahnsinn!" Geplant in der Rolle der Britney: "House Bunny"-Star Anna Faris...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion