Die zwei Schimpansen sahen sich "Planet der Affen: Revolution" im Kino an

Wenn Affen "Planet der Affen" gucken...

19.08.2014 > 00:00

© YouTube: MyrtleBeachSafari

Cooles Affentheater!

Vali und Sugriva verabredeten sich eines Abends zu einem gemütlichen Kinoabend, "Planet der Affen: Revolution" war im Programm. Was nach einem ganz normalen Wochenendtag klingt, ist außergewöhnlich. Denn die zwei Kinogänger sind Schimpansen!

Gemeinsam mit dem Chef des Tierparks, in dem sie leben, und ihrer Tierpflegerin betraten Vali und Sugriva das Kino. Wie jeder andere Filmfan versorgten sie sich zuerst mit Popcorn und Saft an der Snackbar. Anschließend nahm das Vierer-Gespann Platz im Saal mit anderen Zuschauern. Während des Films reagieren die beiden auf den Film rund um ihre Artgenossen. Mal klatschen sie, mal starren sie gebannt auf die Leinwand. Einfach faszinierend! Dr. Antle, der Chef des "Myrtle Beach Safari"-Parks war sich sicher: "Vali konnte durch die Mimik der Figuren erkennen, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört!"

Ein anderer Besucher zeigte sich im Anschluss besorgt: "Sind Sie sicher, dass die Affen diesen Film sehen sollten? Werden sie nicht lernen, die Welt zu erobern?" Das wollen wir doch mal nicht hoffen!

Lieblinge der Redaktion