Tony Danza mit Alyssa Milano und seinem Serien-Sohn Jonathan

Wer ist hier der Boss? Tony Danza ist erstaunt über Alyssa Milano als Mutter

28.04.2014 > 00:00

© ABC

In den 80er hat Tony Danza Alyssa Milano als seine Serien-Tochter in "Wer ist hier der Boss?" großgezogen. Als die Schauspielerin zehn Jahre alt war, lernen sich die beiden kennen, bis heute halten die zwei Kontakt.

"Sie ist so ein gutes Kind, ich liebe sie so sehr", schwärmt Tony gegenüber der amerikanischen "Closer".

Doch nun ist Alyssa Milano gar kein Kind mehr. Bald ist sie sogar zweifache Mutter. Denn die 41-Jährige ist wieder schwanger.

"Wenn ich an diese kleine 10-Jährige denke, die ich vor so vielen Jahren traf und sie dann jetzt sehe, dann haut es mich einfach um."

Dass Alyssa nun selbst Kinder hat, verblüfft ihn immer wieder aufs Neue - auch wie toll sie als Mutter ist.

"Sie steckt da viel Zeit rein. Sie gibt alles von sich." Alyssa hat ihn aber niemals nach einem Erziehungsrat gefragt, obwohl er vier Kinder hat.

"Ich habe es aber auch nicht angeboten. ich habe eben meine eigenen Probleme. ich habe selbst Kinder."

Was Tony Alyssa zur Geburt ihres zweiten Kindes schenken wird, steht auch schon fest. "Ich bin ganz groß im Decken kaufen!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion