Whitney Houstons letzter Song online

Whitney Houstons letzter Song online

22.05.2012 > 00:00

Whitney Houston hat vor ihrem Tod noch einen Song aufgenommen, der seit gestern online ist. Die verstorbene Sängerin nahm vor ihrem Tod noch ein gemeinsames Lied mit Jordin Sparks, der Gewinnerin der amerikanischen Castingshow "American Idol", auf, der nun veröffentlicht wurde. Der von R. Kelly produzierte Titel trägt den Namen "Celebrate" und wurde gestern zum ersten Mal auf der Internetseite des bekannten amerikanischen Radiomoderators Ryan Seacrest präsentiert. Bei dem Stück handelt es sich um einen Song, den die beiden Musikerinnen für Houstons Film "Sparkle" einsangen, der noch in diesem Jahr in die Kinos kommen soll - Houston und Sparks sind in dem Remake des Klassikers von 1976 als Mutter und Tochter zu sehen. Ab Oktober wird Houston, die vor drei Monaten in einer Badewanne ertrankt, aller Voraussicht nach auch in den deutschen Kinos in ihrer letzten Rolle zu sehen sein. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion