Whoopi Goldberg pupst im Fernsehen

Whoopi Goldberg pupst im Fernsehen

19.12.2011 > 00:00

Whoopi Goldberg hat in der amerikanischen Fernsehsendung "The View" vor ihrer Kollegin Claire Danes und einem Millionenpublikum ein verdächtiges Geräusch von sich gegeben. Die Schauspielerin war neben Claire Danes in der Sendung "The View" zu Gast. Die "Romeo und Julia"-Darstellerin war gerade dabei, ihre neue Serie "Homelands" vorzustellen, als plötzlich ein lautes und sehr eindeutiges Geräusch aus Goldbergs Richtung zu hören war. Die Schauspielerin erklärte lachend: "Oh, Entschuldigung, ich glaube ich habe da gerade einen kleinen Frosch rausgeblasen." Ob sich Whoopi Goldberg einen Spaß erlaubt hat oder wirklich Probleme mit der Verdauung hatte, ist nicht bekannt. Der Fernsehsender ABC sprach kurz nach der Sendung jedoch von einem Witz der Schauspielerin. © WENN

Lieblinge der Redaktion