Wie in alten Zeiten...

21.04.2008 > 00:00

Drei Mal begab sich Hollywoods Sorgenkind Lindsay Lohan schon in die Reha, folgt bald Versuch Nummer vier? Nicht nur, dass sie zusammen mit ihrer DJ-Freundin Samantha Ronson in den letzten Wochen eine Nacht nach der anderen durchfeierte, laut "People" soll sie am Wochenende im New Yorker Club "Hawaiian Tropic Zone" wieder zum Alkohol gegriffen haben und das sogar mehrfach! "In der ersten Stunde saß sie an ihrem Tisch, unterhielt sich mit Freunden und rauchte Zigaretten", heißt es in dem aktuellen Bericht. "Dann fing sie an, zu Britney Spears' 'Gimme More' zu tanzen, trank 'Grey Goose'-Wodka und Red-Bull-Cocktails." Bereits Ende letztens Jahres wurde die 21-Jährige dabei fotografiert, wie sie an Silvester einen Schluck aus der Champagnerflasche nahm. Alles in allem nicht gerade das, was man von einer lernfähigen Entzugspatientin erwarten würde...

Lieblinge der Redaktion