Will Smith redet Justin Bieber zu

Will Smith redet Justin Bieber zu

11.03.2013 > 00:00

Will Smith hat ein offenes Ohr für Justin Bieber - der Promi-Vater gab seinem jungen Kollegen nun anscheinend einige Ratschläge. Der Schauspieler scheint sich nun des Teenie-Schwarms annehmen zu wollen und gab Bieber, der aktuell gesundheitliche Probleme zu haben scheint, gut gemeinte Ratschläge. Was genau der Vater von Jaden Smith - einem guten Freund des Sängers - dem Gesangstalent sagte, ist nicht bekannt. Via Twitter bedankte sich Bieber jedoch anschließend bei Will Smith, indem er erklärte: "Alles Liebe für den großen Mann Will Smith, dafür dass wir gestern so toll geredet haben. Wir kennen die Wahrheit und müssen gemeinsam standhalten. Liebe dich, Mann! Danke!" Hilfe kann der "Boyfriend"-Interpret derzeit gut gebrauchen: erst kürzlich ließ er sich auf Twitter über die Presse aus, nachdem diese sich wenig schmeichelhaft zu seiner zweistündigen Konzert-Verspätung in London geäußert hatte. Er sei, so Bieber, niemandem Rechenschaft schuldig, jedoch gehöre es wohl zum Ruhm dazu, Lügengeschichten über sich lesen zu müssen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion