Will.i.am ist äußerst hilfsbereit

Will.i.am ist äußerst hilfsbereit

11.05.2010 > 00:00

Black Eyed Peas-Sänger will.i.am hat zwei Familien einen Riesen-Überraschung beschert, als er sich dazu bereit erklärte, ihre Hypotheken zu zahlen. Will.i.am war eigentlich nur in Oprah Winfreys Talkshow gekommen, um den Familien finanzielle Ratschläge zu geben. Doch als er merkte, wie tief sie in den Schulden stecken, entschied er sich spontan um und bot an, mit Taten zu helfen. Die alleinerziehende Mutter und die achtköpfige Familie sind in ihre missliche Lage durch die weltweite Finanzkrise gekommen. Nun können sie mit den über 350.000 Dollar, die der Musiker insgesamt zahlen wird, wieder in eine bessere Zukunft schauen. Will.i.am. zu seiner großzügigen Geste: "Schon Ok. Ich will nicht mega-verrückt-reich sein. Ich möchte nur Musik machen und Menschen helfen. Um das Geld ist es mir nicht zu schade, denn es wird wirklich benötigt. Das bedeutet mir sehr viel." © WENN

Lieblinge der Redaktion