Winehouse liebt Ex immer noch

Winehouse liebt Ex immer noch

24.08.2009 > 00:00

Amy Winehouse hat bestätigt, dass sie immer noch in ihren Ex-Mann Blake Fielder-Civil verliebt ist, und will wieder mit ihm zusammenkommen. Das Paar, das 2007 in Miami nach einer stürmischen Romanze geheiratet hatte, wurde im vergangenen Monat geschieden, Fielder-Civil gab Ehebruch als Grund für die Trennung an. Winehouse soll später in Gerichtsdokumenten Untreue zugegeben haben. Wenige Tage nachdem die Scheidung durch war, verkaufte Fielder-Civil intime Details über ihre Ehe an eine britische Boulevardzeitung. Es gab Gerüchte, dass die "Back To Black"-Sängerin ihm den Vertrauensbruch verziehen und ihn um eine Versöhnung gebeten hat. Nun hat Winehouse offen über ihre Gefühle für Fielder-Civil gesprochen und zugegeben, dass sie dafür sorgen will, dass ihre Beziehung funktioniert. Winehouse: "Ihr seht hier diese Ass-Spielkarte, das ist für mich und Blake. Das ist unsere Glückskarte. Er ist mein Mann. Wir können es schaffen. Wir sind zusammen so stark. Ich bin so beschämt, aber ich liebe ihn. Ich habe zu viel gesagt, oder?" © WENN

Lieblinge der Redaktion