Wird Idris Elba der neue James Bond?

Wird Idris Elba der neue James Bond?

23.12.2014 > 00:00

© gettyimages

Die Nachrichten um den Sony-Hackerangriff reißen nicht ab. Nun veröffentlichten die Hacker weitere pikante Informationen, die großes Aufsehen erregen dürften. Angeblich liegen der Gruppe "Guardian of Peace" Dokumente vor, die bestätigen, dass Amy Pascal, die Co-Vorsitzende von Sony, sich dafür einsetzt, dass Idris Elba den neuen James Bond verkörpert!

Der Schauspieler, der durch die "Luther"-Serie bekannt wurde, sei laut "The Daily Beast" der große Favorit für die Nachfolge von Daniel Craig. Der soll nach eigener Aussage aus dem Jahr 2012 gegenüber "Rolling Stone" bereits seit längerem versuchen, die Rolle des "James Bond" wieder loszuwerden, allerdings hinderten ihn bislang die strengen Vertragsbedingungen an einem Ausstieg.

Im November 2015 wird ein weiterer Teil der Agenten-Reihe in den Kinos laufen, mit Daniel Craig in der Haupt- und Christoph Waltz in der Nebenrolle. Die Drehbücher von "Spectre" hat die Hackergruppe bereits zum Ärger der Produzenten veröffentlicht. Wie es danach weitergeht und ob Idris Elba der neue James Bond wird, bleibt vorerst abzuwarten. Der 42 jährige Freund von Jamie Foxx soll einem Angebot als neuer "007" jedenfalls nicht abgeneigt sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion