"Wirt sucht Liebe": Neue Show mit Brigitte Nielsen floppt bei RTL II

"Wirt sucht Liebe": Neue Show mit Brigitte Nielsen floppt bei RTL II

26.08.2016 > 10:00

© RTL II

Na, das hat sich RTL II ganz sicher anders vorgestellt! Die neue Kuppelshow „Wirt sucht Liebe“ mit Brigitte Nielsen ist gefloppt.

Nur 4,2 Prozent in der Zielgruppe schalteten die neue Kuppelshow ein, wie „DWDL“ schreibt. Im Vergleich zu den zuvor gezeigten „Kochprofis“ hat der Sender viele Zuschauer verloren. Für „Frauentausch“ lief es im Anschluss besser, denn die Folge holte immerhin einen Marktanteil von 6,4 Prozent.

Richtig gut lief es für RTL II dafür am Vorabend. „Berlin – Tag & Nacht“ kam auf einen sehr guten Marktanteil von 11,4 Prozent. Da bleibt nur zu hoffen, dass sich „Wirt sucht Liebe“ in der kommenden Woche steigern wird…

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion