Klitschko-Boxtrainer Fritz Sdunek ist tot

Wladimir & Vitali Klitschko: Boxtrainer Fritz Sdunek ist tot!

22.12.2014 > 00:00

© WENN

Freud und Leid liegen manchmal ziemlich nah beieinander.

Nicht einmal zwei Wochen ist es her, dass Wladimir Klitschko (38) seine Tochter Kaya Evdokia auf der Welt begrüßen durfte. Nur wenige Tage vor Weihnachten muss der 38-Jährige nun den Tod seines langjährigen Trainers Fritz Sdunek verkraften. Sdunek verstarb im Alter von nur 67 an den Folgen eines Herzinfarkts.

Seit Mitte der 90er Jahre war Sdunek als Trainer von Wladimir und Vitali Klitschko (43) tätig, hatte in dieser Position einen großen Anteil an den beachtlichen sportlichen Erfolgen des brüderlichen Duos. Doch nicht nur das. Auch außerhalb des Rings stimmte die Chemie zwischen den Klitschkos und ihrem Boxtrainer im Leistungssport nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit.

"Wladimir und Vitali sind tief bestürzt und sehr traurig. Es ist ein menschlicher und persönlicher Verlust. Er war für uns alle ein enger Freund, wir haben ihm viel zu verdanken. Als beide nach Hamburg kamen, war er die erste und wichtigste Bezugsperson.", erklärt Klitschko-Manager Bernd Bönte gegenüber der "Bild".

Lieblinge der Redaktion