Wie schön!

WM 2014: Özil, Boateng und Co. relaxen im WM-Lager

08.06.2014 > 00:00

© Facebook/Jérôme Boateng Official

Wow, so lässt es sich leben!

Nach einer langen Reise mit Flugzeug, Bus und Boot haben es unsere Kicker endlich geschafft und sind in ihrem WM-Lager in Brasilien angekommen.

"Hey Leute, nach einer langen Anreise (Flugzeug, Bus und Fähre) sind wir gut in unserem Camp angekommen. Da wir hier 5 Stunden früher sind als in Deutschland, gab es gerade erst Frühstück. Später geht's zum ersten Training hier in Brasilien! Wir freuen uns auf eine tolle und hoffentlich erfolgreiche Zeit..." schreibt ein erschöpfter Toni Kroos gegen 15.30 Uhr bei Facebook.

Jérôme Boateng ließ die Fans auch gleich an dem tollen Ausblick aus dem WM-Lager teilhaben und postete einen Schnappschuss. Palmen, Meer und Sonnenschein... Da wird man doch glatt neidisch!

Viel Zeit zum relaxen bleibt den Jungs allerdings nicht, denn heute Abend findet schon ihr erstes Training unter dem Himmel Brasiliens statt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion