Sami Khedira will die langen Haare behalten und spielt deswegen einfach mit Stirnband

WM 2014 - Unsere Nationalspieler noch ganz jung

04.07.2014 > 00:00

© getty

Wenn die Mannschaft in Führung geht, arbeitet die Zeit nur noch für sie. Wenn es um das Aussehen und den Look unserer deutschen Nationalmannschaft geht, ist das in den meisten Fällen ähnlich.

Besonders Sami Khedira und Mesut Özil sehen jetzt deutlich besser aus, als noch vor 10 Jahren. Andererseits gibt es vermutlich auch niemanden, der mit einem Vokuhila mit blonden Strähnen gut aussieht.

Aber irgendwie waren die Jungs, die um die U-17 und U-20 Weltmeisterschaften gekämpft haben, ja doch ganz niedlich.

Wir haben hier unsere Lieblinge unter den schlaksigen Teenagern, die jetzt bei der WM 2014 für Deutschland antreten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion