Noch einmal Weltmeister werden... dafür sollen wir nicht vier Jahre warten müssen

WM-Hype: Mega-Quoten für "Die Mannschaft"

03.01.2015 > 00:00

© getty

Zeitreise in den Weltmeister-Sommer 2014: Die WM-Doku "Die Mannschaft" sorgte fast ein halbes Jahr nach dem Finale in Rio für hervorragende Quoten am Freitagabend!

Insgesamt 7,46 Millionen Menschen wollten noch einmal den Triumph des DFB-Teams miterleben, bescherten der ARD überragende 21,4 Prozent Marktanteil.

Auch bei den jungen Zuschauern konnte die Doku punkten: 3,56 Millionen Menschen zwischen 14 und 49 Jahren schalteten ein, sorgten hier für starke 28,7 Prozent Markanteil.

Die ARD durfte sich damit über einen souveränen TV-Tagessieg freuen. "Die Mannschaft" war unter der Regie von Martin Christ, Jens Gronheid und Ulrich Voigt entstanden, zeigt die deutsche Nationalelf während des WM-Turniers in Brasilien und bei ihrer Rückkehr in Deutschland.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion