Emell soll den Wohnräumen wieder neues Leben einhauchen

WohnSchnellSchön: Emell Gök Che lässt Wohnträume wahr werden

03.11.2014 > 00:00

© RTL 2

Einfach mal für ein paar Tage die Wohnung oder das Haus verlassen und wenn man zurückkommt, ist alles professionell frisch renoviert.

Wer träumt nicht davon?

Für einige ist die Vorstellung eines neuen renovierten Zuhauses allerdings so fern, da sie es aus eigener - meist finanzieller - Kraft gar nicht leisten können, dass selbst wenn es dringend notwendig wäre, nichts passiert.

Menschen die aufgrund von Schicksalsschlägen in einem völlig verlebten Zuhause leben müssen haben nun wieder die Chance, dass "WohnSchnellSchön" ihnen hilft.

In 20 neuen Folgen nimmt sich Innendesignerin Emell Gök Che in der zweiten Staffel von "WohnSchnellSchön" wieder den hoffnungslosesten Fällen an und bringt wieder frisches Leben in veraltete Wohnräume.

Die 31-jährige Paderbornerin quartiert die verzweifelten Bewohner aus und erfindet die Zimmer neu. Dabei steht für die Kreative auch immer im Mittelpunkt, zu zeigen, wie man auch mit einem kleineren Budget weit kommen kann.

Die zweite Staffel von "WohnSchnellSchön" startet am 3. November. Immer werktags ab 16:55 Uhr bei RTL II.

Lieblinge der Redaktion