Künstlicher Look, aber echt glücklich damit

Womit verdient Kim Gloss eigentlich ihr Geld?

20.06.2014 > 00:00

Sie werden gehyped durch Castingshows und Trash-Formate, gehen vielleicht mal ins Dschungelcamp und tauchen dann in regelmäßigen Abständen bei "Promi Dinner" & Co. auf.

Aber womit genau verdienen diese TV-Gesichter eigentlich ihr Geld? Womit zahlen sie ihre Miete?

Viele machen ein großes Geheimnis darum, möchten nicht darüber reden. Ex-DSDS-Star Kim Gloss hingegen sprach mit InTouch ganz offen über das Thema. Denn obwohl sie nicht mit Hit-Singles in den Charts oder in jeder TV-Show zu sehen ist, verdient sie durchaus solide ihr eigenes Geld.

"Das ist ganz einfach. Ich trete momentan einmal die Woche auf Mallorca auf und singe dort Schlager. Es gibt auch zwei neue Songs. Und sonst werde ich noch für Partys oder Shoperöffnung als prominenter Gast gebucht", erklärt sie uns.

Allerdings versteht nicht jeder dieses Arbeitsmodell. "Wenn ich bei Instagram Partybilder poste und zeige, wie ich unterwegs bin, dann denken einige: 'Die feiert nur und kümmert sich nicht ums Kind.' Dabei ist das mein Job. Ich bin dann ganz normal arbeiten wie andere Mütter auch." Kim geht sogar noch weiter: "Möglicherweise habe ich vielleicht noch mehr von meiner Tochter als einige Mütter, die morgens zur Arbeit fahren und abends dann nur noch 'Gute Nacht' sagen können." Nur für ihre Mallorca Auftritte muss sie sich einen Tag von ihrer Tochter trennen, aber auch das ist kein Problem: "Rocco und ich teilen uns ja das Sorgerecht für Amelia. Wenn ich dann nach Mallorca fliege, ist sie bei ihrem Papa."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion