Jennifer Aniston Gerüchte

Wütender Brief: Jennifer Aniston hat die Nase voll von den Gerüchten!

13.07.2016 > 21:18

© Gettyimages

Jennifer Aniston hat die Nase voll! Von den ständigen Gerüchten um eine mögliche Schwangerschaft, dem Frauenbild, das in den Medien verbreitet wird und von falschen Schönheitsidealen. In einem offenen Brief bei der „Huffington Post“ teilt die Schauspielerin jetzt kräftig aus und rechnet mit der Presse ab.

"Fürs Protokoll: Ich bin nicht schwanger. Ich bin es leid. Ich habe die Nase voll von der Art von Figuren-Bewertung und Body Shaming“, beginnt ihre Wutrede. Bei jedem einzelnen Foto von ihren fielen die Blicke sofort auf ihren Bauch und die Spekulationen beginnen: Ist die schwanger oder einfach nur dick geworden? Schon oft hätten ihr Freunde zur angeblichen Schwangerschaft gratuliert, sodass sie immer wieder in die Verlegenheit kam, diese zu widerlegen.

 

#wcw Here's just one reason why. http://m.huffpost.com/us/entry/us_57855586e4b03fc3ee4e626f #gogirl

Ein von @justintheroux gepostetes Foto am

Auch das propagierte Bild von Frauen und deren Aussehen geht Jennifer Aniston gehörig gegen den Strich! Schon von jungen Mädchen werde erwartet, dass sie aussehen wie Supermodels. Dass die 47-Jährige mit ihren stets perfekten Auftritten an dem von ihr bemängelten Frauenbild möglicherweise nicht ganz unschuldig ist, kommt ihr hingegen nicht in den Sinn. Dafür legt sie ein Versprechen ab, das ihr hoffentlich in Zukunft etwas weniger Schlagzeilen einbringen wird: Wenn sie eines Tages tatsächlich schwanger sein sollte, dann wird sie diese Nachricht höchst persönlich verkünden!

 

 
TAGS:
Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
Laterne mit Gravur
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 49,90
Sie sparen: 10,00 EUR (17%)
Schwimmbecken
UVP: EUR 79,99
Preis: EUR 66,29 Prime-Versand
Sie sparen: 13,70 EUR (17%)
Lieblinge der Redaktion