WWM-Kandidatin Tanja scheitert an der ersten Frage

WWM-Kandidatin Tanja Fuß scheitert an der ersten Frage

15.06.2015 > 00:00

© Youtube / Screenshot

Das gab es in der 16-jährigen Geschichte von "Wer wird Millionär?" noch nie! Kandidatin Tanja Fuß musste ohne einen Cent nach Hause gehen und legte mit nur 45 Sekunden den kürzesten Auftritt auf dem begehrten Quiz-Stuhl gegenüber von Günther Jauch hin.

Denn die 20-Jährige scheiterte bereits bei der ersten Frage!

Für 50 Euro wollte Günther Jauch von seiner Kandidatin folgende Frage beantwortet haben:

"Seit jeher haben die meisten ...?"

A: Dober Männer

B: Cocker Spaniels

C: Schäfer Hunde

D: Riesen Schnauzer

Tanja Fuß entschied sich ohne zu zögern für Antwort D. Auch von der skeptischen Nachfrage des Moderators ließ sie sich nicht verunsichern. Umso überraschter war sie dann, als Jauch die richtige Lösung C bekanntgab. Offenbar war die Modedesign-Studentin aus Aachen einfach furchtbar aufgeregt und hatte einen Black-Out.

Dass sie als erste Kandidatin bei WWM schon bei der ersten Frage ausscheidet, nimmt die Blondine jedoch gelassen. Sie sei dankbar für die Erfahrung. Und mal ehrlich, so ein Total-Aussetzer hätte schließlich jedem passieren können!

Lieblinge der Redaktion