Die neue "X-Factor"-Jury

"X-Factor": Start der dritten Staffel!

25.08.2012 > 00:00

© VOX

Die Castingshow "X-Factor" geht Samstagabend (20:15 Uhr, RTL) in die dritte Runde! Neue, verschärfte Regeln, eine größere Star-Jury, mit dabei sind H.P. Baxxter (46), Sandra Nasic (36), Sarah Connor (32) und Moses Pelham (41), sollen für neuen Wirbel im abgedroschenen Casting-Universum sorgen. Doch bringen diese neue Regeln wirklich einen erhofften Chartstürmer hervor?

"Ich suche die Stimme, die direkt in mein Herz geht", sagt Sarah Connor in der TV-Ankündigung. Die Sängerin bleibt die einzige Jury-Konstante unter vier neuen Kollegen. Musikproduzent Moses Pelham, H.P. Baxxter von "Scooter" und Sandra Nasic von den "Guano Apes" sollen für noch mehr Expertenwissen sorgen. Außerdem neu in Staffel drei: Neben Solosängern, Duetten und Gruppen durften sich erstmals auch Bands bewerben. Um eine Runde weiter zu kommen, brauchen die Acts drei Mal "Ja".

Die Jury unterstützt ihre Kandidaten in dieser Staffel bei der Produktion der Sieger-Single, dies soll eine viel intensivere Arbeit schon während der laufenden Staffel gewährleisten. Und letzte Neuerung: einzig und allein das Fernsehpublikum entscheidet über das Weiterkommen in den Shows.

Doch schaffen diese Änderungen es, den Sieger erfolgreicher dastehen zu lassen, als die bisherigen "X-Factor"-Gewinner? Bisher sind Edita Abdieski (27) und David Pfeffer (30) als Sieger aus der Show "X-Factor" gegangen. Der Erfolg war bei beiden nur von kurzer Dauer.

Nach dem Start am Samstag um 20:15 Uhr bei RTL zeigt Vox alle weiteren Sendungen von "X-Factor" immer sonntags um 20:15 Uhr.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion