Young Deenay: Das wurde aus der "Walk On By"-Rapperin!

Young Deenay: Das wurde aus der "Walk On By"-Rapperin!

30.12.2014 > 00:00

© nici25/Screenshot

An dieses Video erinnern sich bestimmt noch einige von uns.

Ein junges Mädchen fährt versehentlich einen Radfahrer an und nimmt das Unfallopfer schließlich in ihrem Auto mit. Der Song heißt "Walk On By" und verhalf Rapperin Young Deelay zu großem Erfolg in den 90ern.

Unterstützt wurde sie von Sasha, der damals selbst noch ein unbeschriebenes Blatt war. Der Sänger hat eine amtliche Karriere hingelegt, doch was wurde eigentlich aus Young Deenay selbst, die mit bürgerlichem Namen Fatima Napo heißt.

Die Rapperin hat ihren Schwerpunkt verlagert. Zwar wurde sie Teil der Band "Amma La Dogon", konzentrierte sich jedoch hauptsächlich auf ihr Psychologiestudium an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Als Diplom-Psychologin brachte sie 2008 sogar ihr erstes Buch mit dem Titel "Eine afrikanische Perspektive der Psychologie" heraus.

Als Rapperin wird man sie somit wohl eher nicht mehr zu sehen bekommen.

Lieblinge der Redaktion