Yvonne reagiert gelassen auf die Kritik

Yvonne Catterfeld: Harte Kritik von den "The Voice"-Fans

19.11.2016 > 13:48

© Facebook/Yvonne Catterfeld

Während viele „The Voice of Germany“-Fans dem neuen Jury-Mitlied gegenüber zunächst skeptisch waren, hat Yvonne Catterfeld es geschafft, durch Charme, Humor und Herzlichkeit zu überzeugen.

Dennoch scheinen sich einige Zuschauer immer noch nicht so richtig mit der 36-Jährigen anfreunden zu können. Auf Facebook musste sie sich deshalb anhören, dass sie keine eigene Meinung habe und viel zu sehr auf ihre Kollegen vertraue. „Wenn du jemanden gut findest, dann drück auch gefälligst“, kritisiert ein aufgebrachter Fan. „Vertraust null auf dich und drückst nur, wenn jemand anderes drückt. Drück oder laber nicht immer so blöd daher!“

 

Doch davon lässt die Sängerin sich nicht beirren und versucht freundlich zu erklären, dass der Job als Jurymitglied nicht immer so einfach ist, wie man als Zuschauer vielleicht denkt. „In der Tat machen wir manchmal auch Fehler“, erklärt sie. „Für euch mag das unverständlich sein, wie auch für mich, wenn ich die Sendung und die Sänger nun auf der Bühne erlebe und sehe, was ich vorher nicht sehen konnte. Man nimmt es anders wahr“.

Zum Glück kann Yvonne -zumindest in dieser Staffel- nicht mehr dafür kritisiert werden, dass sie nicht auf den Buzzer gedrückt hat, denn die Blind Auditions sind vorbei und die Talente treten am Sonntag bei den Battles gegeneinander an.

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,49
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion