Zach Galifianakis hat geheiratet

Zach Galifianakis hat geheiratet

14.08.2012 > 00:00

Zach Galifianakis hat am vergangenen Wochenende seiner Langzeitfreundin in einer kurzen und privaten Zeremonie das Jawort gegeben. Der "Hangover"-Star und seine Langzeitfreundin Quinn Lundberg sind am vergangenen Samstag in einer privaten Zeremonie den Bund fürs Leben eingegangen. Wie die Promiseite "UsWeekly.com" berichtet, habe die Trauung, die in Vancouver auf einer Farm der University of British Columbia stattfand, nur kurze 30 Minuten gedauert. Eine Quelle hatte der Webseite verraten: "Die Trauzeremonie war sehr persönlich und intim und sie dauerte auch nur 30 Minuten." Nach der Trauung feierte die Hochzeitsgesellschaft das Glück der zwei Frischvermählten in einem Restaurant in der Nähe. Der Komiker und die ehemalige Ballerina sollen seit mindestens zweieinhalb Jahren ein Paar sein, erste Hochzeitsgerüchte waren bereits im Juni dieses Jahres bekannt geworden. Unter den Gästen der Hochzeit sollen unter anderem Sarah Silverman und Patton Oswalt gewesen sein, die von den Feierlichkeiten auf ihren Twitter-Profilen berichtet haben. © WENN

Lieblinge der Redaktion