Zach Galifianakis freut sich nicht nur über seinen neuen Look, sondern auch über den SAG-Award

Zach Galifianakis zeigt sich in ganz neuem Style

26.01.2015 > 00:00

© Getty Images

Wow, man hätte ihn fast nicht wieder erkannt! Für den SAG-Award am letzten Sonntag hatte sich einer ganz besonders heraus geputzt. Über 20 Kilo soll Zach Galifianakis (bekannt als Alan aus "Hangover") abgenommen haben. Auch seinen Vollbart hat der Hollywood-Star abgelegt und durch einen weniger buschigen Drei-Tage-Bart ersetzt. Mit diesem neuen Look zog Zach Galifianakis (45) alle Blicke bei der Preis-Verleihung auf sich.

Sein Geheimnis verriet er schon im Oktober,als man bereits die ersten Erfolge seiner Diät sehen konnte: "Wenn du nicht 20 Bier am Abend trinkst, verlierst du Gewicht. Wer hätte das gedacht?"

Doch nicht nur mit dieser Anti-Bier-Diät schien er erfolgreich zu sein, auch einen SAG-Award konnte der Schauspieler für den Film "Birdman" abräumen, in dem er die Rolle des Produzenten "Jake" spielt. Nun sind die Zeiten vorbei, in denen der Schauspieler mit seinem zotteligen Bart etwas ungepflegt daher kommt. Sogar die Ähnlichkeit zu seinem Kollegen Joaquin Phoenix fällt durch seinen neuen eleganteren Style auf.

Ab 29. Januar ist der erschlankte Zach dann auch bei uns auf der Leinwand zu bewundern.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion