Zayn Malik will seine Beziehung retten!

Zayn Malik will seine Beziehung retten!

29.01.2013 > 00:00

Zayn Malik führt Krisengespräche mit seiner Freundin - nachdem er sie angeblich betrogen haben soll, sprechen die Beiden ihre Zukunft durch. Bei dem Sänger, der durch die Boygroup One Direction bekannt wurde und seit dem Durchbruch der Band nicht mehr aus den Schlagzeilen wegzudenken ist, soll es privat derweil nicht so gut aussehen. Angeblich hat der Musiker seine Freundin Perrie Edwards mit einer Kellnerin betrogen, und hat nun Redebedarf, um die Sache aus der Welt zu schaffen. Wie die britische "The Sun" berichtet, verbrachten Malik und Edwards nach einem Auftritt der Band eine gemeinsame Nacht in einem Hotel, um dort über ihre Beziehung zu sprechen. Die Chancen, dass diese noch gekittet werden kann, stehen einem Nahestehenden zufolge gar nicht schlecht. Dieser erklärt: "Sie sind alles andere als getrennt. Er kam und ist in dem Hotel abgestiegen, in dem Perrie mit ihrer Band Little Mix gewohnt hat. Jeder hat ihnen ihren Freiraum gegeben, sie mussten die Dinge erst einmal besprechen, bevor Perrie vor ihren Fans auf die Bühne gegangen ist." Dass Malik seine Freundin betrogen haben könnte, war gestern bekannt geworden. Angeblich soll der Jungstar seine Freundin verleugnet haben und dann mit der 21-Jährigen Courtney Webb ins Bett gegangen sein, wie diese der "The Sun" mitteilte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion