Zooey Deschanel dementiert Flirt mit Russell Brand

Zooey Deschanel dementiert Flirt mit Russell Brand

07.03.2012 > 00:00

Zooey Deschanel hat die Gerüchte um einen angeblichen Flirt mit Russell Brand jetzt dementiert und erklärte, dass sie ihn nur einmal getroffen habe - und das sei bereits vier Jahre her. Letzten Monat kamen Gerüchte auf, der britische Komiker habe den "New Girls"-Star nur wenige Wochen nach seiner Trennung von Katy Perry mit heißen SMS regelrecht bombardiert. Doch Deschanel dementierte die Geschichte jetzt gegenüber der britischen Zeitung "The Guardian" und erklärte, dass Brand kein Auge auf sie geworfen habe und er noch nicht einmal ihre persönliche Telefonnummer besitze. "Das ist komplett ausgedacht", klärte die Sängerin jetzt auf. "Ich kenne ihn nicht einmal. Vielleicht habe ich ihn in den letzten Jahren einmal getroffen - so vor vier Jahren. Und er hat definitiv nicht meine Telefonnummer! Diese Geschichte hat eine große Single-Seite verbreitet. Es ist echt verrückt, wie sich so etwas verbreitet - ich meine, wie kann so etwas eigentlich passieren?" Russell Brand hatte sich am 30. Dezember nach nur 14 Monaten Ehe von seiner Frau Katy Perry getrennt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion