"Zurück in die Zukunft"-Requisiten unter dem Hammer

"Zurück in die Zukunft"-Requisiten unter dem Hammer

12.10.2011 > 00:00

Die DeLorean-Zeitmaschine, mit der "Marty McFly" alias Michael J. Fox durch die Zeit in "Zurück in die Zukunft" gereist ist, wird demnächst bei einer Hollywood-Auktion versteigert. Das Auto, eins von sieben Fahrzeugen, das für die Trilogie benutzt wurde, soll mehr als 400.000 Dollar einbringen, wenn es im Dezember bei der "Profiles In History"-Auktion unter den Hammer kommt. Nur drei der genutzten DeLoreans existieren überhaupt noch, die anderen beiden Fahrzeuge sind im Besitz der Universal Studios. Auf der zweitägigen Auktion sollen unter anderem auch die Schuhe von Judy Garland aus "Der Zauberer von Oz" und Marilyn Monroes Ehering versteigert werden. Zu den weiteren Highlights der "Zurück in die Zukunft"-Devotionalien gehören Christopher Lloyds "Doc"-Shirt, die "Biff"-Jacke von Thomas F. Wilson sowie "Marty McFlys" Cowboykostüm. Ein Teil der Einnahmen aus der Auktion geht an die Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research. © WENN

Lieblinge der Redaktion