Endlich Eltern! Rebecca Romijn und Ehemann Jerry O’Connell sind zum ersten Mal Eltern geworden. Und das gleich im Doppelpack!

Zwei Mädels für Mystique

06.01.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Endlich geschafft! Nachdem sich "X-Men"-Star Rebecca Romijn laut eigener Aussage schon wie ein gestrandeter Wal gefüllt hatte, die letzten Monate ihrer Schwangerschaft das Bett hüten und sich von Ehemann Jerry O'Connell betüddeln lassen musste, erblickten am 28. Dezember ihre Zwillings-Mädels endlich das Licht der Welt. "Mutter, Vater und beide Mädchen sind zu Hause und wohlauf", gab Rebeccas Sprecher Lewis Kay gegenüber "People" Entwarnung. Und verriet gleich noch die Namen der Knirpse: Dolly Rebecca Rose und Charlie Tamara Tulip! Während Klein-Charlie den Namen von Jerrys jüngerem Bruder trägt, wurde Dolly dem liebsten Countrystar der Mystique-Darstellerin, Dolly Parton, benannt.

Lieblinge der Redaktion