Angelina Jolie mit Brad Pitt im und zwei neuen Baby-Tattoos auf dem Arm bei der Premiere ihres aktuellen Films „Changeling“ in New York

Zwei neue Baby-Tattoos

06.10.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Zuletzt wirkte Angelina Jolie müde und erschöpft, kontaktierte ihren Psychiater regelmäßig wegen Baby-Depressionen. Bei der Premiere ihres aktuellen Streifens "Changeling" in New York, ihrem ersten offiziellen Auftritt seit der Geburt von Know und Vivienne, konnte sie die allerdings gut verbergen: An der Seite von Brad Pitt lächelte die frischgebackene Zwillings-Mami für die Kameras munter vor sich hin und präsentierte stolz ihre zwei neuen Baby-Tattoos! Nachdem sie auf ihrem linken Oberarm bereits die Geburtsorte ihrer drei Adoptiv-Kids und den von Shiloh in Form von Längen- und Breitengeraden verewigt hatte, ließ sie sich jetzt auch die Geburtskoordinaten der Zwillinge unter die Haut stechen. Und wenn Angelinas und Brads Baby-Plan aufgeht, könnte bald noch das ein oder andere kleine Körperkunstwerk hinzukommen! Wie die Schauspielerin auf dem roten Teppich verriet, will das Paar noch mehr Kids "auf die eine oder auf die andere Art". Nur wann, das wurde nicht verraten...

Lieblinge der Redaktion