2 Broke Girls-Star Matthew Moy erlitt Schlaganfall!

2 Broke Girls-Star Matthew Moy erlitt Schlaganfall!

30.05.2017 > 12:09

© Getty Images

In der Serie „2 Broke Girls“ spielt Matthew Moy den unfreiwillig komischen Diner-Besitzer Han, der die Zuschauer mit seinen Marotten immer wieder zum Lachen bringt. Dass der 33-jährige Schauspieler vor fünf Jahren einen Schlaganfall erlitt, wusste bislang fast niemand. Im Jahr 2012, mit gerade mal 28 Jahren hatte Matthew Moy einen Schlaganfall mit Hirnblutungen. Aufgrund dessen war er zwei Wochen lang zu 90 Prozent rechtsseitig gelähmt. Ein Schock für den jungen Han-Darsteller, der sei 2011 gemeinsam mit Kat Dennings und Beth Behrs für die erfolgreiche Sitcom vor der Kamera steht.

 

Beth Behrs hat sich mit Michael Gladis verlobt

2 Broke Girls: Beth Behrs hat sich mit Michael Gladis verlobt

 

Matthew Moy wusste nicht, ob er jemals wieder laufen kann

Mit viel Geduld und Zeit kam Matthew Moy damals wieder auf die Beine. Es war unklar, ob er sich jemals wieder vollständig bewegen kann. Der „2 Broke Girls“-Mime musste alltägliche Dinge wie Laufen und Schreiben neu erlernen. Schritt für Schritt kämpfte sich der Schauspieler zurück ins Leben und in seinen Beruf. Bis heute zieht Matthew Moy ein Bein ein bisschen nach, doch das fällt praktisch gar nicht auf. Matthew Moy hat sich von seinem schweren nicht unterkriegen lassen. Ganz im Gegenteil. Kaum war der Schauspieler auf dem Weg der Besserung hat er gemeinsam mit seinem Freund und Agenten die Chinesische Mauer erklommen. Und daran erinnert er sich nun via Instagram und macht seinen Schlaganfall dabei öffentlich. Gleichzeitig dankt er seinem Agenten Chip für seine Freundschaft und feiert dessen Hochzeit. Denn die zwei Männer gehen seit Matthew Moy im Jahr 2008 nach Los Angeles gezogen ist durch dick und dünn.

Lieblinge der Redaktion