20 Kilo weniger in 6 Monaten: Dieser Trick half ihr beim Abnehmen!

Die Australierin Simone Harbinson war schon immer eine aktive und fitte Frau – bis sie vor drei Jahren an einer seltenen Krebsart erkrankte. Aufgrund der seelischen Strapazen, die die Behandlung mit sich brachte, gab sie sich immer öfter Heißhungerattacken hin.

20 Kilo weniger in 6 Monaten: Dieser Trick half ihr beim Abnehmen!
Simone Harbinson hat es geschafft 20 Kilo abzunehmen
Foto: Instagram/ simone_thebod

An Bewegung war aufgrund ihres Gesundheitszustands kaum noch zu denken. Die Folge: Sie nahm immer weiter zu. Doch mit einem relativ simplen Trick hat die 31-jährige es nun geschafft innerhalb von sechs Monaten wieder 20 Kilo zu verlieren – und wurde so zum Instagram-Star!

„Eines Tages habe ich auf Instagram das Fitness-Programm von Sophie Guilondins entdeckt. Den Trainings-Aspekt dieses Programm konnte ich nicht durchführen, aber ich habe mich an den Ernährungs-Teil gehalten“, berichtet die junge Mutter im Gespräch mit ‚Daily Mail Australia‘. Fortan bereitete Simone Harbinson ihre Mahlzeiten nach dem Meal Prep-Prinzip vor. Dabei werden die Mahlzeiten für die ganze Woche am Wochenende vorbereitet und teilweise bis zur Mahlzeit eingefroren. So ist es leichter, auf ungesunde Verlockungen oder kalorienreiches Fast Food zu verzichten.

 

Sunday’s #cantstopwontstop #mealprep #mealprepsunday #sunday

Ein Beitrag geteilt von SIMONE | THE BOD (@simone_thebod) am

Ich bereite jeden Sonntag rund zwei Stunden lang das Essen für die nächste Woche vor. Ich verändere es gerne jede Woche. Aber meistens gibt es Smoothies zum Frühstück“, so Simone. Auf diese Weise hat sie im Handumdrehen abgenommen und fühlt sich wieder viel wohler in ihrem Körper. Stück für Stück integriert sie jetzt auch langsam wieder Sport in ihren Alltag. Begonnen hat sie mit Pilates.