Adam sucht Eva: Achi wird jetzt berühmt!

Eine Eva hat Achi im Paradies nicht gefunden, dafür vielleicht einen Job. Der Nackt-Kandidat hat sich einen Manager organisiert und das soll kein Geringerer als Günther Klum sein.

"Adam sucht Eva"-Achi wird Promi
"Adam sucht Eva"-Achi wird Promi
Foto: Facebook / Achi "Mr. Torpedo"

Nach seinem Auftritt bei Adam sucht Eva“ war Achi in aller Munde. Der Österreicher stellte seinen Mitinsulanern gleich „Mr. Torpedo“, seinen Penis, vor. Das wirkte zwar etwas lächerlich, blieb aber in Erinnerung. Außerdem machte Achi Schlagzeilen, weil er nach der Show seine Arbeitsstelle verlor und eine angebliche Ex-Freundin seine sexuellen Qualitäten lobte.

Das scheint für eine Karriere als Z-Promi zu genügen und Achi dürstet es nach mehr Rampenlicht. Er will über die roten Teppiche dieser Welt schreiten, neben Stars wie Gina-Lisa Lohfink, Aurelio Savina und Natalia Osada.

Auf Facebook und Instagram hat Achi Satorovic schon angekündigt: „Etwas Neues ist auf dem Weg!“ Was er damit gemeint hat, enthüllte nun die Bild. Angeblich soll der Vater von Heidi Klum ihn unter seine Fittiche nehmen und Achi bald die Kartei von „ONE eins Management“ erweitern.

Der 25-Jährige hat angebliche eine Karriere als TV-Sternchen und Model im Sinn. Dafür übt Mr. Torpedo schon fleißig und postet fast täglich Selfies in den sozialen Netzwerken.