"Adam sucht Eva": Edona und Inga kommen, aber eine Lady verlässt das Camp freiwillig

Edona schwimmt in Richtung Insel der Versuchung. Die attraktive Blondine hat kein Problem mit der Nacktheit und fühlt sich heute sichtlich wohl in ihrem Körper: "Ich bin als Junge geboren, konnte aber nicht als einer leben.

Busenwunder Edona war nicht immer eine Eva
Foto: RTL

Ich bin super glücklich, so wie ich jetzt bin."

Auch Inga aus Braunschweig kommt auf die Insel. Die Karten werden also einmal gemischt. Welche Eva kann bei den Boys besser punkten?

Ösi Achi findet Edona sexy. Die beiden machen sich auf den Weg zu den anderen Singles und die sind mächtig irritiert. Bereits bei der Verteilung der Schlafplätze droht Zickenkrieg. Dafür stehen in der Nacht alle Zeichen auf Liebe.

Am nächsten Morgen kommt es dann zu einem Eifersuchts-Drama und eine Eva verlässt das Camp freiwillig. Wer das wohl sein wird? Das zeigt RTL bei "Adam sucht Eva Gestrandet im Paradies" am 20.08. um 21:15 Uhr.