Affäre mit Chethrin? Daniel Völz entkräftet Anschuldigungen von Ex-Freundin Kristina Yantsen

Nach der Trennung von Daniel Völz behauptete seine Ex-Freundin Kristina Yantsen, dass ihr Liebster verräterische Nachrichten von Chethrin Schulze bekommen hätte. Beide wiesen die Vorwürfe von sich.

Hatten Daniel Völz und Chethrin eine Affäre?
Foto: SAT.1

Bei „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ versichert der 33-Jährige noch einmal, dass er Kristina treu war und keine Affäre mit Chethrin hatte "Was man sagen muss, technisch gesehen habe ich ein iPhone X, ohne mein Gesicht sieht man da eh nix", erklärt er. Kristina hätte demnach nicht die Möglichkeit gehabt, heimlich die SMS ihres damaligen Freundes zu lesen.

 
 

Daniel ist enttäuscht

"Ich fand es einfach nur nachtreten. Wir sind relativ friedlich auseinandergegangen. Eine Woche später hieß es, dass sie auspacken muss“, so Daniel weiter. Das Verhalten der 25-Jährigen habe ihn maßlos enttäuscht.

Wer die Wahrheit sagt, lässt sich wohl nicht genau feststellen. Allerdings wissen Besitzer des iPhone X, dass es sich auch mit einem Code entsperren lässt...