Al Bano: Doppelter Herzinfarkt mit Not-OP

Al Bano: Not-Operation nach doppeltem Herzinfarkt

10.12.2016 > 19:03

© Getty Images

Riesen Schock für Schlagerstar Al Bano!

Der Italopop-Sänger, der es an der Seite von Romina Power zu musikalischem Welterfolg brachte, erlitt am Freitagabend einen doppelten Herzinfarkt und musste umgehend operiert werden.

Wie italienische Medien berichten, stand der 73-Jährige bei den Infarkten für Proben zum Weihnachtskonzert im Auditorium della Conciliazione auf der Bühne und wurde zur Not-OP in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Nach einer dreistündigen Operation soll es Al Bano jetzt wieder besser gehen, auch der "Felicità"-Interpret selber gab seinen Fans inzwischen Entwarnung:

„Mir geht es gut. Ich wurde drei Stunden lang operiert. Ich weiss, dass meine Stunde noch nicht gekommen ist. Da oben will man mich noch nicht. Ich habe doch noch so viel zu erledigen.“

Die nächsten Tage soll der Musikstar noch im Krankenhaus liegen - bleibt zu hoffen, dass es dem Kult-Sänger bald wieder besser geht!

 
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion