Alarmstufe Rot: Unwetterwarnung vor Sturm und Regen!

Das Wetter spielt jetzt richtig verrückt! Eine Kaltfront zieht nach Deutschland und diese sorgt für Sturm und Regen.

Nach Hitzewelle: Dramatischer Wetterumschwung in Deutschland
Foto: iStock

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt aktuell vor Sturmböen. Im Bergland sind am Samstagmorgen sogar orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten bis 115 Stundenkilometer möglich.

 

Es drohen heftige Sturmböen 

"Natürlich will er jetzt versuchen, sich immer mal wieder Zeit zu gönnen, wo er sich ein bisschen ausruht und mit uns mal etwas unternimmt und so etwas", schreibt der Deutsche Wetterdienst auf seiner Website.

 

Das Regengebiet greift am Freitagnachmittag auf Deutschland über. In vielen Landesteilen droht neben den Sturmböen auch Dauerregen, der kurzzeitig für Überschwemmungen sorgen könnte. Im Süden bleibt es noch freundlicher, aber auch hier wird das Wetter am Wochenende sehr unbeständig.