Wird Sarah Lombardi jetzt Kassiererin? Aldi macht ihr ein Jobangebot!

InTouch Redaktion

Sarah Lombardi hat mit dem Gedanken gespielt, sich beruflich neu zu orientieren. Sie wäre sogar bereit, beim Discounter an der Kasse zu sitzen.

Sarah Lombardi im Diät-Wahn. So viel will sie noch abnehmen!
Foto: Sarah Lombardi / Facebook

„Wenn dann irgendwann mal eine Entscheidung gefällt werden muss, ob Beruf oder Alessio, dann ist natürlich für mich klar, dass ich mich für Alessio entscheiden werde und dann lieber bei Aldi an der Kasse sitze“, sagte Sarah Lombardi in einem Video bei Facebook.

Aldi Süd reagierte darauf – und hat der Sängerin ein Jobangebot gemacht.  „Hey Sarah, super, dass du lieber bei uns an der Kasse sitzen würdest. Besuch uns doch z.B. am 17.2. auf dem Berufsinformationstag am Karl-Schiller-Berufskolleg in Brühl. ;-) Bleib stark! Liebe Grüße sendet dir dein Aldi Süd Team“, schrieb der Discounter unter ihrem Post.

Während Pietro bald für 290.000 Euro Gage an einer ProSieben-Show teilnimmt, könnte Sarah möglicherweise bald eine neue Kassiererin durchstarten…