Alyssa Milano: Charmed-Star zeigt neuen Kurzhaarschnitt

Schon verrückt, aber entgegen der Temperaturen neigen viele dazu, sich eher im Winter die Haare abschneiden zu lassen, wo doch ein wenig mehr Haare auf dem Kopf ein bisschen wärmen können.

Aber auch "Charmed"-Star Alyssa Milano verabschiedet sich von ihren langen Haaren.

Alyssa Milano trägt jetzt Pixie-Cut
Foto: Instagram / Alyssa Milano

Und im Gegensatz zu Emma Watson, die kürzlich mit einem Long-Bob begeisterte, macht Alyssa wirklich kurzen Prozess und legt sich einen Pixie-Cut zu.

Die Fans sind begeistert von ihrem neuen Look, auch wenn es direkt einige unfreiwillig unschmeichelhafte Vergleiche gibt. 

"Elizabeth Taylor wäre neidisch", schreibt einer begeistert. Aber möchte man als 43-Jährige im Jahr 2015 frisurentechnisch mit Liz Taylor verglichen werden? Aber es kommt noch schlimmer. Sie wird außerdem noch mit Kris Jenner verglichen. Möchte Alyssa Milano aussehen, wie eine 60-jährige Botox-Queen, die ihre ganze Familie für ihre Reality-Show verkauft hat? Auch nicht so charmant.

Dabei sieht sie mit dem neuen Schnitt ganz hervorragen aus und scheint selbst auch sehr glücklich über ihren Weihnachtslook zu sein.