Amanda Bynes: Radikalveränderung! Sie überrascht mit pinken Haaren

In der Vergangenheit machte Amanda Bynes mit Drogeneskapaden und Gesetzesverstößen auf sich aufmerksam. Dann tauchte sie ab. Nun ist die Schauspielerin aber wieder da und überrascht mit einem neuen Look.

Amanda Bynes überrascht mit pinken Haaren
Foto: Instagram/@amandabynesreal

In den letzten Jahren machte Amanda Bynes überwiegend mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam. Die 33-Jährige, die an einer bipolaren Persönlichkeitsstörung leidet, musste sich lange aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Anfang des Jahres wurde außerdem bekannt, dass sie sich wegen eines Drogenrückfalls in den Entzug begeben musste.

Cheyenne Ochsenknecht hat eine neue Frisur
 

Cheyenne Ochsenknecht: Neue Frisur! Sie überrascht mit grauen Haaren

 

Amanda Bynes hat pinke Haare

Nach ihrer längeren Netz-Auszeit meldet Amanda sich nun überraschend auf Instagram bei ihren Fans. Am Dienstag postete sie ein Selfie von sich, auf dem sie kaum wiederzuerkennen ist. Die Schauspielerin hat ihre blonden Haare gegen eine pinke Mähne eingetauscht! Außerdem trägt sie nun ein Septum-Piercing.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amanda Bynes (@amandabynesreal) am

Über 25.000 Follower haben dem Schnappschuss mittlerweile ein Herz geschenkt. Was die Fans zu dem neuen Look von Amanda sagen, ist jedoch nicht bekannt. Die Kommentarfunktion ihrer Fotos hat die einstige Nickelodeon-Moderatorin nämlich deaktiviert. Vielleicht aus Angst, mit negativen Bemerkungen nicht umgehen zu können?

Auch Verona Pooth überraschte ihre Fans kürzlich mit einer neuen Frisur: