Ana Ivanovic macht Schluss!

InTouch Redaktion
Ana Ivanovic steigt aus dem serbischen National-Team aus
Foto: WENN

Erst vor zwei Wochen verkündete Bastian Schweinsteiger seinen Ausstieg aus der deutschen Nationalelf. Nun macht auch seine Frau Ana Ivanovic Schluss! Noch während sie in Rio bei den olympischen Spielen war, verkündete die Tennisspielerin ihr Aus aus der serbischen Nationalmannschaft.

Eigentlich wollte sie wenigstens mit einer Goldmedaille nach Hause fahren, doch schon in der ersten Runde unterlag sie ihrer Konkurrentin Carla Suarez Navarro - danach verkündete sie ihr Aus! Doch es war nicht die bittere Niederlage, die sie dazu gebracht hat. Wie ein Bericht von "Eurosport" bestätigt, stand dieser Entschluss schon seit Monaten fest. "Ich habe dies schon vor rund sechs Monaten beschlossen. Jetzt ist es offiziell", erklärt sie in dem Bericht. "Ich hatte eine große Karriere. Es war eine Ehre, für die Nationalmannschaft zu kämpfen."

Wie es jetzt für Ana und Schweini weitergeht? Das wissen wohl nur die beiden. Doch nachdem sie nun ihr Aus verkündet haben, bleibt den beiden wohl viel Zeit für traute Zweisamkeit...